Produktkategorie
Kontaktieren Sie uns
Hinzufügen: Keats Road, Hengdian elektronisches Industriepark, Dongyang City, Zhejiang Province # 33
Tel: + 86 0579-86311952
Mob: +8613989445768
Fax: + 86 0579-86311561
E-Mail:mailovel@163.com
  • Hot Tags: NdFeB MagnetMagnetFerrite MagnetsRubber Magnettoy magnets
  • Service-hotline
    +86-0579-86311952

    Nachrichten

    Startseite > NachrichtenInhalt

    Magnete sind Substanzen, die zueinander oder gegenseitig exklusiv angezogen werden können

    Dongyang Aviation magnetische Ltd | Updated: Jun 09, 2017

    Magnete sind Substanzen, die sich gegenseitig anziehen oder sich gegenseitig ausschließen können. Wenn ein kleines Molekül in einem Objekt in der gleichen Richtung angeordnet werden kann, wird es ein Magnet. Bestandteile sind Eisen, Kobalt, Nickel und andere Atomstruktur des Besonderen, das Atom selbst hat ein magnetisches Moment, die allgemeine Anordnung dieser Mineralmoleküle Chaos. Magnetfeld Interaktion kann nicht zeigen, die magnetische, aber in der äußeren Kraft (wie Magnetfeld) unter der Führung der molekularen Ausrichtung Richtung neigt dazu, zusammenzufallen, zeigt es die magnetische, die allgemein als der Magnet bekannt ist. Eisen, Kobalt, Nickel, ist das am häufigsten verwendete magnetische Material, im Grunde der magnetische Sub-Permanentmagnet und Weicheisen, Permanentmagnet ist mit starken magnetischen, magnetischen Material Spin und elektronische Drehimpuls in eine feste Richtung gekoppelt, weichmagnetische Plus der Strom (auch eine Methode des Hinzufügens der magnetischen Kraft) und anderer Strom, um das weiche Eisen zu entfernen, verliert langsam das magnetische. Magnet ist keine menschliche Erfindung, es gibt natürliche Magnetit, die früheste Entdeckung und Verwendung von Magneten sollte Chinesisch sein. So ist "Kompass" eine der vier chinesischen Erfindungen.

    Magnete können in "Permanentmagnete" und "Permanentmagnete" unterteilt werden. Permanentmagnete können natürliche Produkte sein, auch natürliche Magnete genannt, die auch künstlich hergestellt werden können (der stärkste Magnet sind Neodym-Magnete). Anstelle von Permanentmagneten wird nur unter bestimmten Bedingungen ein Magnet vorhanden sein, gewöhnlich in der Form eines Elektromagneten, das heißt, die Verwendung von Strom, um sein Magnetfeld zu verstärken.